Wohnpark Schladming

Urlauben und Geld verdienen – im exklusivsten Skigebiet der Steiermark!

Ferienimmobilie mit touristischer Vermietung –
für Anleger und Investoren

PROJEKTBESCHREIBUNG – Wohnpark Schladming

Der Wohnpark Schladming bietet sich in schneesicherer Lage, nur drei Minuten von der Talstation Planai West entfernt. Die Anlage besteht aus vier in der Höhe abgestufte Baukörper, die eine gemeinsame, soziale Mitte bilden und jeweils über drei bis vier Etagen verfügen. Im ersten Bauabschnitt werden 27 Appartements zwischen 45 – 95 m² errichtet, die sich auf Haus Nord und Ost verteilen. Diese werden mit hochwertigen Materialien ausgestattet und voll möbliert übergeben. Sämtliche Wohnungen verfügen zudem über großzügige gedeckte, nach Süden oder Westen ausgerichtete Balkone oder Loggien mit einer Tiefe von drei Metern. In der Tiefgarage werden normal- bis extrabreite Garagenplätze errichtet.

Die Investition in den Wohnpark Schladming bietet zwei große Vorteile. Einerseits haben Eigentümer die Möglichkeit in einem der exklusivsten Skigebiete der Steiermark ihren Urlaub zu verbringen und andererseits, durch die touristische Vermietung über die Vermietungsagentur, die sich um alle Annehmlichkeiten der Gäste kümmert, TOP-Renditen zu lukrieren. Dieses Bauvorhaben ist einer der letzten in dieser Region, das mit touristischer Vermietung genehmigt wurde.

  • uneingeschränkte Eigennutzung möglich
    Eine touristische Vermietung des Appartements ist möglich, aber nicht zwingend vorgeschrieben. Investoren könne Ihre Wohnung so oft sie möchten selbst nutzen.
  • professionelle touristische Vermietung
    Eine Vermietungsagentur kümmert sich um alle Annehmlichkeiten ihres Appartements von der Insertion bis zum Reinigungsservice.
  • hohe Mietrendite von bis zu 6 % 
    Anleger profitieren von höheren Renditen als bei herkömmlichen Vorsorgeimmobilien, auch wenn das Objekt teilweise für Eigenzwecke genützt wird.
  • Wertentwicklung + 23 %
    In den letzten drei Jahren betrug die Wertentwicklung von Wohnimmobilien in dieser Region 23,44 %

FACTS

Wohnungsgrößen von 45 m² bis 95 m²
Anzahl der Wohnungen 27
Wohnungstypen 2-4 Zimmer-Wohnungen
Küche Einbauküche
Kaufpreis ab € 362.883,-*
m² Preis ab € 6.971,-*
Höhe der Eigenmittel* ab 80.000,-*
Kapitalrendite** bis zu 6 %**

*Netto für Anleger; **vom Berechnungsbeispiel

LAGEBESCHREIBUNG

Kofler-Gföller-Straße 849, 851
8970 Schladming

Der Wohnpark Schladming entsteht eingebettet in die Skiregion Schladming und besticht durch seine zentrale Lage. Nahversorger, Apotheke und Tankstelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Lediglich drei Minuten sind ees zur Talstation Planai West und fünf Minuten zum Zentrum von Schladming, wo alle interessanten Infrastrukturen, wie Gastro-Angebot, Shopping-Möglichkeiten, Ärzte, Banken u.v.m. vorhanden sind. Der Bahnhof Schladming liegt nur 300 Meter von den Appartements entfernt.

VORTEILE FÜR ANLEGER

  • 24-Stunden-Rundumservice der Vermietungsagentur
    Investieren und zurücklehnen. Die Vermietungsagentur kümmert sich um alle Annehmlichkeiten wie die Insertion ihres Appartements über booking.com sowie andere Plattformen, Check-In und Check-Out, Bettwäsche-, Handtuch und Reinigungsservice, Kühlschrankbefüllung, Bereitstellung von Gitterbetten und Hochstühlen sowie Abholung vom Bahnhof. Außerdem steht für alle Fälle ein 24-Stunden-Notrufservice für 365 Tage im Jahr zur Verfügung. Zusätzliches Concierge-Service sie die Buchung von Skikursen, Massage & Beautyterminen oder Tischreservierungen sind auf Anfrage ebenso möglich.
  • gute Vermietbarkeit und hohe Auslastung
    Die prognostizierte Auslastung in der Wintersaison liegt bei 120 Tagen und die der Sommersaison bei 60 Tagen pro Jahr.
  • Anteil an den Vermietungseinnahmen
    Da es sich um Anlegerwohnungen mit touristischer Widmung handelt, sind die Mieteinnahmen wesentlich höher als bei herkömmlichen Vorsorgewohnungen. Davon erhalten Eigentümer den fixen Anteil von 75 %. Die Abrechnung und Überweisung der Erträge erfolgt monatlich.
  • geschätzte Mieterträge pro Jahr
    Bei einer Jahresauslastung von 45 % beträgt der geschätzte jährliche Mietertrag zwischen 20.000,- und 40.000,- Euro.